Das Fach Physik wird ab dem Jahrgang 5, teilweise epochal unterrichtet. In der Qualifikationsphase kann Physik als Kurs sowohl auf grundlegendem, als auch auf erhöhtem Niveau gewählt werden.

Im Vordergrund unseres Unterrichts stehen das Experimentieren und das eigene Formulieren von Hypothesen. Zahlreiche Versuche werden dabei von den Schüler*innen selbst durchgeführt. Dabei kommen unsere zahlreichen Experimentierkästen zum Einsatz.

 

  • Jahrgang 5/6: Magnetismus, Elektrische Stromkreise, Optik
  • Jahrgang 7/8: Energie, Elektrik, Mechanik
  • Jahrgang 9/10: Atom- und Kernphysik, Energieübertragung, Halbleiter
  • Jahrgang 11: Mechanik, Akustik
  • Jahrgang 12: Elektrische und magnetische Felder, Schwingungen und Wellen
  • Jahrgang 13: Atom- und Quantenphysik, Kernphysik


In unserem Unterricht greifen wir sowohl techniknahe Themen als auch Zusamamenhängen mit anderen Fächern auf.

Am THG geben derzeit 6 Lehrkräfte ihre Begeisterung für das Fach Physik an die Schüler*innen weiter.